Monatliches Archiv: März 2014

Mrz 29

„Wir haben, was wir brauchen“ – PGR-Klausurtag

Unter dem Thema „Wir haben, was wir brauchen – Gemeinsam Kirche wachsen lassen“ machten sich der neu gewählte Pfarrgemeinderat, sowie die Kirchenverwaltungen, Organisten, Mesner und Hauptamtlichen auf zu einem Klausurtag im Kloster Bonlanden. Nach Zimmerverteilung, Abendessen und Begrüßung durch Thomas Stark (Referent für Gemeindeentwicklung) ging es erst mal los mit dem Spiel „Rote Socken“, in …

Weiter lesen »

Mrz 28

“ Beim Namen genannt“ – Tauffamiliennachmittag

Die Tauffamilien des Jahres 2013 waren am Sonntag, 16. März 2014, zu einem Nachmittag der Tauferinnerung eingeladen. „Welchen Namen habt ihr eurem Kind gegeben?“ – So lautet die erste Frage, die der Priester oder Diakon den Eltern gleich zu Beginn der Kindertaufe stellt. Sie deutet schon an, wie bedeutend der eigene Name für uns Menschen …

Weiter lesen »

Mrz 27

Familientag und Musical

Dem Himmel gehörst du Familientag und Musical am 22. März 2014   Ein junger Adler wächst auf dem Hühnerhof eines Bauern auf und lernt dort, dass nichts anderes wichtiger ist, als zu scharren und zu picken, zu rackern und zu gackern und sich aufzuplustern. Ein Fremder, der auf den Hof kommt, beharrt darauf, dass dieser …

Weiter lesen »

Mrz 12

Weltgebetstag der Frauen

Ägypten stand im Blickpunkt des ökumenischen Weltgebetstag der Frauen, der am Freitag, 07. März begangen wurde. Über 50 Frauen trafen sich heuer im evangelischen Gemeindehaus „Schlössle“. Unter dem Titel „Wasserströme in der Wüste“ machten sie sich mit dem Land am Nil vertraut. Bilder über den ägyptischen Alltag, passenden Texten und Lieder aus der Gebetsordnung und …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «