Mrz 11

Weltgebetstag der Frauen

Jedes Jahr wird der ökumenische Weltgebetstag  der Frauen (WGT) in über 170 Ländern gefeiert.
Unter dem Titel „Ich war fremd – ihr habt mich aufgenommen“ – mit dem Schwerpunktthema der Migration – kam die Gottesdienstordnung in diesem Jahr aus Frankreich. Weltgebetstag 2013
Ungefähr 60 Frauen trafen sich, wie weltweit, am gewohnten ersten Freitag im März im Pfarrheim, um Texte zu hören, gemeinsam zu singen und zu beten. Beim anschließenden Austausch gab es natürlich französische Spezialitäten und Getränke.
Die Gebetsordnung des Weltgebetstages im nächsten Jahr wird von Frauen aus Ägypten vorbereitet.

Sonja Stettner