Jun 29

Pfarrfest 2013

In  einem Familiengottesdienst, der musikalisch vom Kinderchor und dem Chor Contakt mit gestaltet wurde, zeigte sich in einem groß gestalteten Jesusbild die Lebendigkeit unserer Pfarrgemeinde. Das Bild bestand aus vielen kleinen Fotos aus unserem Pfarreileben. In diesem Gottesdienst ging es auch um die Fragen: „Für wen halte ich Jesus? Was bedeutet er für mich? Wie sehe ich ihn?“Pfarrfest 2013
Nach dem Gottesdienst spielte traditionell die Musikkapelle Amendingen zum Mittagstisch auf und bot natürlich auch die ein oder andere Gesangseinlage dar. Beliebt war natürlich auch wieder unsere Tombola mit vielen Preisen. Auf der Spielwiese im Pfarrgarten konnten sich die Kinder bei allerlei Dingen austoben, basteln oder sich ein richtig tolles Gesicht schminken lassen. Dass bei der Rollbahn auch die ganz großen Ü50er Spaß haben können, wurde auch unter Beweis gestellt.
Jedes Jahr bereichert unser Pfarrfest die musikalische Früherziehung mit der Flötengruppe und dem Vororchester mit einem musikalischen Theater. Mit dem Musical  „Der verzauberten Bär“ nahmen die Kinder in diesem Jahr Abschied von ihrer Leiterin Ernestine Stäb, die in diesem Jahr in den Ruhestand geht.
Pfarrfest 20131Am Nachmittag spielten uns noch die Jugendlichen des Vororchesters auf und wer etwas Ruhe und Entspannung suchte, fand sie in den „stillen Oasen“ in der Kirche. Gedanken zu Feuer – Wasser – Erde – Luft regten zum Nachdenken an und wurden von Orgel und Querflöte begleitet.
Nur mit vielen Helferinnen und Helfern kann so ein Fest gelingen. Und so möchten wir uns auf diesem Weg bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben, dass die Lebendigkeit unserer Pfarrgemeinde wieder einmal spürbar wurde.

D A N K E !!!

 

(ÖA)