Nov 10

AktivSenioren beim ‚Mostbauern‘

Wir, die „AktivSenioren“

P1020047

machten im August einen Ausflug zum „Mostbauer“ bei Bad Waldsee. Bei der Fahrt mit dem Mostzügle erklärte uns die Mostbäuerin  an verschiedenen Haltepunkten  ihren Bauerngarten mit Blumen und Kräutern, die Streuobstwiese mit vielen verschiedenen Apfelsorten und das Bienenhotel.
Sie erklärte uns, wie wichtig Bienen, auch Wildbienen, Hummeln und andere  Insekten für die Bestäubung der Obstbäume sind.
Auf der weiteren Fahrt zur Blumenwiese, zu den Weidegänsen und zur Arioniaplantage machte sie uns darauf aufmerksam, wie gesund die Aroniabeere (Apfelbeere) für das Immunsystem ist.
Anschließend probierten wir die verschiedenen Obstbrände und Liköre in der hauseigenen Brennerei. Zu einer Vesper reichte uns die Mostbäuerin selbst gebackenes Brot mit  eigenem Griebenschmalz. Als Getränke wurde uns eigener Most  (Apfel, Birne u. Kirsche) serviert. Uns allen hat es wunderbar gemundet. Mit dieser Vesper mit hausgemachten Produkten endete der Besuch auf dem Bauernhof.  Danach fuhren wir zum Ausklang noch in das schöne Städtchen Ravensburg.

P1020052

Da die glücklichen Gänse von dem Mostbauern im Winter geschlachtet werden, haben wir uns dort gleich zum Gänse-Essen angemeldet und freuen uns schon darauf.
Wir werden dann  nach dem Essen auch wieder nach Ravensburg fahren und dort den Adventsmarkt besuchen.

 

 

Traudl Lenzenhuber