«

»

Jun 05

„Magst du es, ganz nahe bei Jesus zu sein?“ – Exklusiv-Interview mit Pfarrer Anton Latawiec

Homepage „Wie ist es Pfarrer zu sein?“ – „Was machst du den ganzen Tag?“ – „Wie viele Krankensalbungen hast du schon gespendet?“ 31 Kinder sitzen dicht gedrängt auf den Stühlen und am Boden eines Klassenraumes, und dennoch ist es mucksmäuschenstill, während diese Fragen gestellt werden.

Den Kindern gegenüber hat Pfarrer Anton Latawiec Platz genommen. Sehr offen und ehrlich stellt er sich den Fragen und Beiträgen, die die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3b an ihn richten. Und die Kinder wollen vieles von „ihrem“ Pfarrer wissen, der vor gut vier Wochen mit ihnen zusammen Erstkommunion gefeiert hat. Es geht um den Glauben und die Beziehung zu Jesus, um die persönliche Entscheidung von Pfarrer Anton, Priester zu werden, seinen Alltag, seine Arbeit und um sehr Persönliches.

An den Fragen und Antworten und der herzlichen Atmosphäre, die während des gesamten Interviews herrscht, merkt man: Pfarrer und Kinder mögen sich gegenseitig sehr. Dabei muss Pfarrer Anton so manches Mal herzlich lachen, wenn es sich die Drittklässler nicht nehmen lassen, ganz genau nachzufragen: „Woher kommst du?“ – „Wie alt bist du?“ – „Warst du gut in der Schule?“ – „Warum hast du keine Haare mehr?“

All die Dinge, die auch Sie vielleicht schon immer über Pfarrer Anton Latawiec wissen wollten, aber sich nicht getraut haben nachzufragen, können Sie hier im Exklusivinterview erfahren. Hören Sie rein!

Wenn Sie das Interview hören möchten, klicken Sie einfach auf diesen Link!