«

»

Jan 03

Musik an der Krippe mit „Bordunitas“

Am 30. Dezember schenkten uns die „Spielleute Bordunitas“  ein weihnachtliches Benefizkonzert in der Kirche St. Ulrich.                                                             Bordunitas“ ist eine mittelalterliche Gruppe, in der auch unser Diakon Oliver Föhr und seine Frau mitwirken.

dsc_7208_01Es war ein ganz besonderer Abend an der Krippe, in der die Geschichte der Geburt Jesu mit ruhigen, aber auch beschwingten mittelalterlichen Weisen im Mittelpunkt stand.
Angefangen von der Verkündigung durch den Engel bis hin zur den drei Weisen aus dem Morgenland zog sich der Bogen durch den Abend, dessen Spendenerlös dem Verein Sprungtuch Memmingen e.V. zugute kommen wird. Es war für alle ein bereichernder ruhiger Abend der ganz besonderen Art.                                                                                                     Foto: G. Glombitza

(mogl)